Europäisches Handelskammer Register

IBAN: DE74110101002334702104 // DE74 1101 0100 2334 7021 04Absender: Europäisches Handelskammer Register HKSMeldung an die Banken: 12. Mai 2021, 23:45 Uhr Falls Sie Opfer eines Betruges geworden sind, seien Sie nicht zu hart mit sich. Der Betrug ist meist gut gemacht. Hier finden Sie weitere Informationen und nächste Schritte. Falls auch Sie Empfänger eines Schreibens“Europäisches Handelskammer Register” weiterlesen

IP Register UG

IBAN: DE34100101238885643125 // DE34 1001 0123 8885 6431 25Absender: IP Register UGMeldung an die Banken: 12. Mai 2021, 19:00 Uhr Falls Sie Opfer eines Betruges geworden sind, seien Sie nicht zu hart mit sich. Der Betrug ist meist gut gemacht. Hier finden Sie weitere Informationen und nächste Schritte. Falls auch Sie Empfänger eines Schreibens geworden“IP Register UG” weiterlesen

H&G Register AG

IBAN: BE36974065869881 // BE36 9740 6586 9881Absender: H&G Register AG Kurfürstendamm 194, 10707 BerlinMeldung an die Banken: 10. Mai 2021, 23:30 Uhr Falls Sie Opfer eines Betruges geworden sind, seien Sie nicht zu hart mit sich. Der Betrug ist meist gut gemacht. Hier finden Sie weitere Informationen und nächste Schritte. Falls auch Sie Empfänger eines“H&G Register AG” weiterlesen

UDG II

IBAN: DE89370100500991390509 // DE89 3701 0050 0991 3905 09Absender: UDG HandelsregisterzentraleMeldung an die Banken: 2. Mai 2021, 18:01 Uhr Falls Sie Opfer eines Betruges geworden sind, seien Sie nicht zu hart mit sich. Der Betrug ist meist gut gemacht. Hier finden Sie weitere Informationen und nächste Schritte. Falls auch Sie Empfänger eines Schreibens geworden sind,“UDG II” weiterlesen

OIP

IBAN: PL50109010560000000147292384 // PL50 1090 1056 0000 0001 4729 2384Absender: OIP Organisation Intellectual PropertyMeldung an die Banken: 2. Mai 2021, 13:09 Uhr Falls Sie Opfer eines Betruges geworden sind, seien Sie nicht zu hart mit sich. Der Betrug ist meist gut gemacht. Hier finden Sie weitere Informationen und nächste Schritte. Falls auch Sie Empfänger eines“OIP” weiterlesen

“NRW”

IBAN: DE66100500000190706880 // DE66 1005 0000 0190 7068 80 mit Verwendungszweck 9184034063Absender: „NRW“Meldung an die Banken: 30. April 2021, 10:50 Uhr Heute erreichte uns die Meldung über einen neuen Betrug durch “Bayern” mit der IBAN DE66100500000190706880 und dem Verwendungszweck 9184034063. Das perfide an diesem Betrug ist, dass die IBAN DE66100500000190706880 von der Landesbank Berlin /““NRW”” weiterlesen

“NRW” bei Wirecard

IBAN: DE28512308000000068016 mit Verwendungszweck 7589162775791579 // DE60 1001 1001 2621 7643 98Absender: NRWMeldung an die Banken: 29. April 2021, 19:20 Uhr Falls Sie Opfer eines Betruges geworden sind, seien Sie nicht zu hart mit sich. Der Betrug ist meist gut gemacht. Hier finden Sie weitere Informationen und nächste Schritte. Falls auch Sie Empfänger eines Schreibens““NRW” bei Wirecard” weiterlesen

Amtsgericht Ludwigshafen

IBAN: DE12110101015185274957 // DE12 1101 0101 5185 2749 57BIC: SOBKDEB2XXXAbsender: Amtsgericht LudwigshafenMeldung an die Banken: 29. April 2021, 14:20 Uhr Falls Sie Opfer eines Betruges geworden sind, seien Sie nicht zu hart mit sich. Der Betrug ist meist gut gemacht. Hier finden Sie weitere Informationen und nächste Schritte. Falls auch Sie Empfänger eines Schreibens geworden“Amtsgericht Ludwigshafen” weiterlesen

European IP Register

IBAN: DE89110101002089381850 // DE89 1101 0100 2089 3818 50Absender: European IP RegisterMeldung an die Banken: 24. April 2021, 09:03 Uhr Falls Sie Opfer eines Betruges geworden sind, seien Sie nicht zu hart mit sich. Der Betrug ist meist gut gemacht. Hier finden Sie weitere Informationen und nächste Schritte. Falls auch Sie Empfänger eines Schreibens geworden“European IP Register” weiterlesen

UDG

IBAN: DE88384621357421041010 // DE88 3846 2135 7421 0410 10Absender: UDG HandelsregisterzentraleMeldung an die Banken: 19. April 2021, 11:46 Uhr Falls Sie Opfer eines Betruges geworden sind, seien Sie nicht zu hart mit sich. Der Betrug ist meist gut gemacht. Hier finden Sie weitere Informationen und nächste Schritte. Falls auch Sie Empfänger eines Schreibens geworden sind,“UDG” weiterlesen