NEU: Handelsregister SE

IBAN: BE72974090928116 // BE72 9740 9092 8116BIC: PESOBEB1 BANK: PPS EU SAAbsender: Angeblich ein Handelsregister mit der URL https://handelsregisterzentrale.deMeldung an die Banken: 16. November 2021, 14:23 Uhr Bitte teilen Sie Ihre Erfahrungen zu dieser IBAN in den Kommentaren am Ende der Seite Hintergrund Bei dem Schreiben handelt es sich um einen Betrug. Bitte bezahlen Sie auf“NEU: Handelsregister SE” weiterlesen

Review September 2021

Highlights Geschafft! Im September gab es keinen neuen Handelsregister Offertenbetrug mehr in Deutschland 💪💪💪 Nach Durchschnittlich 30 neuen Fällen pro Monat über die letzten 6 Monate scheint es, als haben wir gewonnen. Es gab im September keine professionellen Schreiben mit Offertenbetrug mehr! Weder bei uns noch bei unseren Partnern. Das liegt sicher an vielen Faktoren,“Review September 2021” weiterlesen

Deutsches Handelsregister

IBAN: IE80PFSR99107010056836 // IE80 PFSR 9910 7010 0568 36BIC: PFSRIE21Absender: Deutsches Handelsregister, Handelsregister AG, Tauentzienstr. 9 – 12, 10789 BerlinMeldung an die Banken: 27. August 2021, 12:45 Uhr Bitte teilen Sie Ihre Erfahrungen zu dieser IBAN in den Kommentaren am Ende der Seite Hintergrund Bei dem Schreiben handelt es sich um einen Betrug. Bitte bezahlen“Deutsches Handelsregister” weiterlesen

Review August 2021

Highlights 178 Mail Eingänge von Betroffenen, aus denen wir 37 Meldungen neuer betrügerischer IBANs an die Banken verschickt haben. Im Vormonat waren es 156 Mail Eingänge und 36 Meldungen an die Banken. Auch im August war die Solarisbank AG mit 17 Betrugskonten (Vormonat 24) wieder beliebteste Bank vor der N26 Group mit 11 Betrugskonten (Vormonat 8). Auch diesen Monat“Review August 2021” weiterlesen

Amtsgericht Mannheim

IBAN: DE90100110012629757240 // DE90 1001 1001 2629 7572 40BIC: NTSBDEB1Absender: Angeblich das Amtsgericht MannheimMeldung an die Banken: 11. Juni 2021, 17:45 Uhr Falls Sie Opfer eines Betruges geworden sind, seien Sie nicht zu hart mit sich. Der Betrug ist meist gut gemacht. Hier finden Sie weitere Informationen und nächste Schritte. Falls auch Sie Empfänger eines“Amtsgericht Mannheim” weiterlesen

UDG III

IBAN: DE67700202700034465460 // DE67 7002 0270 0034 4654 60Absender: UDG – HandelregisterzentraleMeldung an die Banken: 17. Mai 2021, 09:15 Uhr Falls Sie Opfer eines Betruges geworden sind, seien Sie nicht zu hart mit sich. Der Betrug ist meist gut gemacht. Hier finden Sie weitere Informationen und nächste Schritte. Falls auch Sie Empfänger eines Schreibens geworden“UDG III” weiterlesen

Europäisches Handelskammer Register

IBAN: DE74110101002334702104 // DE74 1101 0100 2334 7021 04Absender: Europäisches Handelskammer Register HKSMeldung an die Banken: 12. Mai 2021, 23:45 Uhr Falls Sie Opfer eines Betruges geworden sind, seien Sie nicht zu hart mit sich. Der Betrug ist meist gut gemacht. Hier finden Sie weitere Informationen und nächste Schritte. Falls auch Sie Empfänger eines Schreibens“Europäisches Handelskammer Register” weiterlesen

IP Register UG

IBAN: DE34100101238885643125 // DE34 1001 0123 8885 6431 25Absender: IP Register UGMeldung an die Banken: 12. Mai 2021, 19:00 Uhr Falls Sie Opfer eines Betruges geworden sind, seien Sie nicht zu hart mit sich. Der Betrug ist meist gut gemacht. Hier finden Sie weitere Informationen und nächste Schritte. Falls auch Sie Empfänger eines Schreibens geworden“IP Register UG” weiterlesen

H&G Register AG

IBAN: BE36974065869881 // BE36 9740 6586 9881Absender: H&G Register AG Kurfürstendamm 194, 10707 BerlinMeldung an die Banken: 10. Mai 2021, 23:30 Uhr Falls Sie Opfer eines Betruges geworden sind, seien Sie nicht zu hart mit sich. Der Betrug ist meist gut gemacht. Hier finden Sie weitere Informationen und nächste Schritte. Falls auch Sie Empfänger eines“H&G Register AG” weiterlesen

UDG II

IBAN: DE89370100500991390509 // DE89 3701 0050 0991 3905 09Absender: UDG HandelsregisterzentraleMeldung an die Banken: 2. Mai 2021, 18:01 Uhr Falls Sie Opfer eines Betruges geworden sind, seien Sie nicht zu hart mit sich. Der Betrug ist meist gut gemacht. Hier finden Sie weitere Informationen und nächste Schritte. Falls auch Sie Empfänger eines Schreibens geworden sind,“UDG II” weiterlesen